Breadcrumbs

Workshops für Menschen aus Wissenschaft und Wirtschaft

Workshopthemen

In meinen Workshops liegt der Fokus auf selbstreflexiven Fragestellungen. Mein Angebot richtet sich insbesondere an Nachwuchswissenschaftler/innen und an Führungskräfte, die ihre Arbeitsweise reflektieren möchten, die motiviert an einer langfristigen Aufgabe arbeiten möchten und sich mehr Struktur in ihrem Alltag wünschen. Auch Entscheidungsprozesse (z.B. bzgl. einer wissenschaftlichen Laufbahn) können durch meine Workshops unterstützt werden. Immer dort, wo Personen sich selbst in ihrer Arbeit besser kennen lernen wollen und dabei von den Ansichten der anderen Teilnehmenden profitieren möchten, bin ich als Trainerin gern zur Stelle. Fast alle meine Workshops sind aufgrund der Themenwahl mit Coachingelementen kombiniert.


Schwerpunkt: Motivation und Organisation

  • Motivations-Check für angehende und derzeitige DoktorandInnen: Ist eine Promotion (noch) das Richtige für mich? (zur Workshopbeschreibung)
  • Vortrag: Promovieren? Mach' ich morgen - Wie Sie Ihr Aufschiebeverhalten in Produktivität umwandeln (zur Vortragsbeschreibung)
  • Der innere Schweinehund und der Doktortitel: Strategien zum Umgang mit Prokrastination in der Promotionsphase (zur Workshopbeschreibung)
  • Der innere Schweinehund im Arbeitsalltag: Prioritäten setzen und langfristige Projekte erfolgreich abschließen 
    • Den Wald vor lauter Bäumen wieder sehen können - Wie Sie mehr Struktur in Ihren Arbeitsalltag bringen 

Schwerpunkt: Hochschul- und Mediendidaktik

In meiner Arbeit als hochschul- und mediendidaktische Beraterin habe ich Fachkompetenzen in verschiedenen Bereichen der Hochschuldidaktik erworben. Aus diesen Themen gehören zu meinem Portfolio:

      • Lehre im Fokus: Die Lehrpersönlichkeit reflektieren, den eigenen Lehrstil entwickeln
      • Schreiben und schreiben lassen: Studentische Abschlussarbeiten konstruktiv und effizient begleiten (zur Workshopbeschreibung)
      • Mit eigenen Visualisierungen die Aufmerksamkeit in Lehrveranstaltungen und Meetings erhöhen
      • Kollegiale Beratung für Hochschullehrende (s. o.)
      • [eLearning] Webinare interaktiv gestalten: Worauf kommt es an bei der Moderation virtueller Seminare?
      • [eLearning] Foren, Wikis und Co: Mediengestützte Aktivierung inner- und außerhalb der Lehrveranstaltung

 

 


Schwerpunkt: Selbstreflexion und Persönlichkeitsentwicklung

 

 

      • Wohin geht die Reise? Reflexionsworkshop für die berufliche und private Zielklärung

 

      • Die eigene Komfortzone kennen lernen  – Grenzen setzen und erweitern

 

      • Stimmig und authentisch – Den persönlichen Kommunikationsstil weiterentwickeln

 

      • Mit Herausforderungen in der Qualifikationsphase umgehen: Kollegiale Beratung für Nachwuchswissenschaftler/innen

 


Umfang

Workshops können halbtägig, ganztägig oder zweitägig stattfinden und sind auch mit Coachingsitzungen kombinierbar.


Hinweis: Alle genannten Themen können auf Ihre Bedarfe angepasst werden. Weitere Angebote erarbeite ich gern gemeinsam mit Ihnen. Bei Interesse kontaktieren Sie mich einfach.

 Hier erfahren Sie etwas über meine Arbeitsweise als Trainerin.